Olympus has Fallen


 

Originaltitel: Olympus has Fallen
USA 2013
Regie:
Antonie Fuqua
Laufzeit: 119 Min.
Schauspieler: Gerard Butler, Aaron Eckhart, Finley Jacobsen, Morgan Freeman, Dylan McDermott


Freigabe: FSK 16
Regionalcode:0 
Blu-ray Disc-Format:  DL (double-layer) (50 GB)
Verpackung: Amarey
Bildformat: 2.40:1 (1080p)
Tonformat:  Deutsch DTS-HD MA 5.1 Englisch DTS-HD MA 5.1
Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte

Covertext:

Als die Ehefrau des US-Präsidenten bei einem Autounfall ums Leben kommt, macht sich Leibwächter Mike Banning Vorwürfe und wird in Folge zu einem Schreibtischjob verdonnert. Dann wird das Weiße Haus von einer Bande nordkoreanischer Terroristen überfallen und die zur Hilfe eilenden Soldaten werden von den Terroristen ausgeschaltet. Letztlich gelingt es nur Banning lebend in das Weiße Haus zu gelangen. Sein Special Forces Training kommt ihm nun gelegen und er schaffte es, die Terroristen mit seiner Ein-Mann-Kriegstaktik in die Knie zu zwingen.

Kritik:

Antonie Fuqua ist kein Fremdling des Actiongenres und das beweist er uns mit "Olympus has Fallen" erneut! Die Kritiken sind tlw. ja echt mau, so liesst man ständig, Patriotismus pur, eine Kopie von "Stirb Langsam" oder sinnfreie Action mit viel Gewalt.

Wir können diese Kritik nicht nachvollziehen und ja es ist ein patriotischer Film, aber auch ein amerikanischer Streifen! Das gehört einfach zur Kultur der US-Filmindustrie, na und? Wem das nicht passt, sollte erst garnicht weiterlesen. Ja, der Film ist gewalttätig, na und? Was wäre ein gewaltloser Actionfilm? Dabei ist die Gewaltdarstellung in bester 80er Jahre Manier und man ist schon fast verblüfft wie groß Schusswunden werden können. Die Action ist deutlich überspitzt und im besten "Die Hard Stil", na und?

"Die Hard" war halt stilgebend für das Actiongenre und Fuqua bedient sich seiner Elemente. Der Plot ist nicht wirklich etwas neues, doch derart spannend und temporeich umgesetzt, das nicht eine Sekunde Langeweile aufkommt. Schauspielerisch gibt es bei dem Casting auch nichts zu meckern.

Die Actionszenen sind größtenteils noch klassich umgesetzt und natürlich wurde mit CGI nachgeholfen. Hier sieht alles klasse aus und die Pyroshow ist fast auf Michael Bay Niveau.

Ein reiner Actionfilm der sehr gradlining abgefilmt wurde, ohne große Handlung, dafür mit brachialer Action, herben Shootouts und einer gehörigen Portion Gewalt! Uns hat es gefallen!

 

Qualität:
Härte: 


 

Bild:

folgt!

Wertung:

Ton:

folgt!

Wertung:

Extras:

Wertung: 

Gesamtwertung: 


Diese Blu-ray Disc jetzt kaufen!

Who's Online

Aktuell sind 18 Gäste und keine Mitglieder online

Impressum

Impressum

Kontakt

2018  SPLATTER-MOVIES.COM   globbersthemes joomla templates