The Last Stand


Originaltitel: The Last Stand
USA 2012
Regie:
Kim-Jee Woon
Laufzeit: 108 min.
Schauspieler: Arnold Schwarzenegger, Genesis Rodriguez, Jaimie Alexander, Peter Stormare, Forest Whitaker

Freigabe: FSK 18
Regionalcode:0 
Blu-ray Disc-Format:  DL (double-layer) (50 GB)
Verpackung: Amaray
Bildformat: 16:9 - 2.35:1
Tonformat:  Deutsch (DTS-HD Master Audio 7.1), Englisch (DTS-HD Master Audio 7.1)

Untertitel: Deutsch

Covertext:

Als der skrupellose Drogenkartellboss Cortez bei einer Haftverlegung dem FBI entkommen kann und mit einem frisierten Sportwagen Kurs auf die wenige Stunden entfernte mexikanische Grenze nimmt, glaubt er alle Hindernisse hinter sich gelassen zu haben. Doch in einem Kaff in New Mexico, das er auf dem Weg in die Freiheit passieren muss, sitzt der in die Jahre gekommene Sheriff Owens. Und der hat nicht die Absicht, der nächstbesten hergelaufenen Übermacht von Profikillern und Söldnern so einfach zu weichen.

Kritik:

Oha, der betagte Ex-Gouvernator Arnold Schwarzenegger packt wieder die Schiessprügel aus und steigt für "The Last Stand" in eine Hollywoodrolle. Ob das gut geht? Ja und wie. "The Last Stand" ist ein Actionfilm wie aus der Hochzeit des klassischen Actionfilms der 80er und frühen 90er Jahre. Hier wird geballert, dass sich die Balken biegen.

Lange Dialoge, schwer verdaulicher Plot? Fehlanzeige! Es gibt die Bösen und es gibt die Guten, ganz Einfach, ach ja und eine Menge Waffen und natürlich auch ein paar kauzige Typen. Untypisch ist aber die für diese Produktion extrem grafische Gewaltdarstellung. Was hier gezeigt wird ist zwar klar auf FSK18er Niveau, sorgt aber für den ein oder anderen Schenkelklopfer.

Keine der 108 Minuten Film lassen Langeweile aufkommen und wenn der Film in einem furiosen Finale endet, hätte man gerne Nachschlag. Sinnfreie Action, Gewalt und ein alter aber immer noch genialer Arnold Schwarzenegger lassen den Film zum Old-School-Actionfeuerwerk des Jahres werden! Klare Kaufempfehlung!

 

Fazit: Oldschool Actioner mit einem soliden Arnold Schwarzenegger und einem sehr gewalttätigen Plot!

 Qualität:
Härte: 

 


Bild:

Das Bild ist durchaus gut gelungen und hat eine tolle Schärfe und einen einwandfreie Kontrast. Hier gibts es wenig offensichtliche Mängel auf wenn es nicht ganz für die Topwertung reicht.

Wertung:

Ton:

Der Ton liegt in DTS-HD Master Audio vor, was an sich schon ein Pluspunkt ist und hat eine sehr gute Sprachverständlichkeit. Die Surroundkullise ist gerade in Actionszenen so, wie man sie gerne hätte. Voller Dynamik und mit einigen Tiefbasseinsätzen wird eine tolle Klangkulisse aufgebaut. Mehr geht hier nicht und das ist auch völlig ok!

Wertung:

Extras:

  • Making of (28:11 min.), in HD - optional mit deutschen Untertiteln
  • Interview mit Arnold Schwarzenegger (05:46 min.), in HD - optional mit deutschen Untertiteln
  • B-Roll (03:37 min.), in HD - ohne optionale deutsche Untertitel
  • Featurette "Cornfield Chaos Scene Breakdown" (11:21 min.), in HD - optional mit deutschen Untertiteln
  • Featurette "...Weaponry Museum Tour" (11:21 min.), in HD - optional mit deutschen Untertiteln
  • Featurette "Actor Cam mit Johnny Knoxville und Jamie Alexander" (10:32 min.), in HD - optional mit deutschen Untertiteln
  • 6 Deleted Scenes (08:10 min.), in HD - optional mit deutschen Untertiteln
  • 7 Extended Scenes (14:00 min.), in HD - optional mit deutschen Untertiteln
  • 8-teilige Trailershow des Anbieters Splendid Film

Wertung: 

 Gesamtwertung: 

Eine tolle Blu-ray Disc mit einem sehr guten Bild und einem explosiven Ton! Klare Kaufempfehlung für Actionfans!

The Last Stand jetzt auf Blu-ray Disc kaufen!

Who's Online

Aktuell sind 31 Gäste und keine Mitglieder online

Impressum

Impressum

Kontakt

2018  SPLATTER-MOVIES.COM   globbersthemes joomla templates