Evil Dead


Originaltitel: Evil Dead
USA 2013
Regie:
Fede Alvarez
Laufzeit: 91 min.
Schauspieler: Jane Levy, Shilo Fernandez, Jessica Lucas, Elizabeth Blackmore, Lou Taylor Pucci

Freigabe: SPIO JK
Regionalcode:0 
Blu-ray Disc-Format:  DL (double-layer) (50 GB)
Verpackung: Amaray
Bildformat: 2.39:1
Tonformat:  Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)

Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch

Covertext:

Fünf Freunde ziehen sich auf ein entspanntes Wochenende in eine abgelegene Waldhütte zurück. Dort entdecken sie ein in Leder gebundenes Exemplar eines Buchs der Toten. Als einer von ihnen eine Textpassage laut vorliest, werden im Wald Dämonen geweckt. Zunächst scheint es, als würden die Fünf vom Wald selbst attackiert werden, dann tauchen die besessenen Toten auf. Am Ende ist nur noch ein Überlebender übrig, der sich erbittert zur Wehr setzt.

Kritik:

Ein Remake von Sam Raimis "Tanz der Teufel" war vorab vielen Fans des Genres ein Dorn im Auge. Den Weg, welchen allerdings Fede Alvarez beschreitet ist definitiv der Richtige! Mal abgesehen von dem eher schwachen und verhaltenen ersten 20 Minuten nimmt der Film von Minute zu Minute Fahrt auf.

Düstere Stimmung gepaart mit tollen Einstellungen und nebelumwabernen Sets lassen den Horrorfan in Stimmung kommen. Als dann gelungende 1:1 Remakeszenen aus dem Original präsentiert werden, fühlt sich der Fan zurückversetzt in die Hochzeit des Horrorfilms!

Sicherlich könnte die Spannung aus dem Plot herraus noch stimmiger sein. Hier tragen viel die Schnittechnik und die sehr gelungene Dämonendarstellung bei, allerdings fehlt der letzte Schocker wie er z.B. bei Neil Marshalls "The Descent" zu haben ist.

Man muss allerdings in der uncut Fassung die expliziten und technisch einwandfreien Splatterszenen erwähnen! Hier haben wir es mit einem wirklich waschechten und richtigen Splatterfilm zu tun. Es biegen sich sprichwörtlich die Balken! Schrotgewehre, Kettensägen, Nagelmaschine und mehr sind da nicht alles um aufeinander loszugehen.

Ein bisschen enttäuscht waren wir von den Abziehbild-Darstellern, die durch die Bank nicht gefallen. Hier wäre durchaus mehr Potential dagewesen. In Summe betrachtet allerdings ein wirkliches "Remake" Highlight mit sehr kruden Splatterszenen und toller Stimmung.

Fazit: endlich mal wieder ein solider Splatterfilm auch wenn es "nur" ein Remake eines Kultklassikers ist!

 Qualität:
Härte: 

 


Bild:

Das Bild ist durchweg gut und hat eine solide Schärfe. Der Kontrast ist ebenfalls gelungen und auch der Schwarzwert ist auf hohem Niveau. In den etlichen dunklen Szenen, können viele Details ausgemacht werden. Dabei wurde der Look durchaus mit vielen Kunstfiltern verfremdet und künstlich kühler gemacht.

Wertung:

Ton:

Der Ton liegt in DTS-HD 5.1 Sound vor und dieser ist auch für die Produktion sehr gut abgemischt. Sprachverständlichkeit hervorragend, Surroundkulisse ist gut, hätte bei dem Horrorstreifen allerdings noch dichter sein dürfen. Der Subwoofer könnte definifitv brachialere Schockmomente setzen. In Summe aber weitaus besser als der Durchschnitt.

Wertung:

Extras:

  • Tour de Force - Die intensive und kräftezehrende Entstehung des Films
  • Regisseur der Toten - Regisseur Fede Alvarez' Neuentwurf eines kultigen Horrorklassikers
  • Mia - Die körperliche und psychische Verwandlung in "die böse Mia
  • Kommentar von Cast und Crew
  • Entfesslung des Bösen - Die Ursprünge und das Design des neuen Buch der Toten
  • Das Remake von Evil Dead - Bruce Campbell, Proben, Deadites und vieles mehr

 

Wertung: 

 Gesamtwertung: 

Eine tolle Blu-ray Disc mit einem guten Bild und super Ton! Klare Kaufempfehlung für Genrefans! Achtung die FSK 18er Fassung ist um knapp eine Minute gekürzt! Bitte auf die SPIO JK geprüfte Fassung zurückgreifen.

Film jetzt kaufen!

Who's Online

Aktuell sind 24 Gäste und keine Mitglieder online

Impressum

Impressum

Kontakt

2018  SPLATTER-MOVIES.COM   globbersthemes joomla templates